SonnenthermeHotel Sonnenpark

Willkommen in meinem Online Club

Hier erwarten Dich spannende Geschichten, coole Musik, tolle Spiele, leckere Rezepte, und vieles mehr...

Rezepte

Bandnundeln mit Zucchini

So kannst Du aus Deiner Lieblingsspeise mit etwas Phantasie ein gesundes, sommerliches Gericht zubereiten...

Zutaten

Du brauchst:

  • Kochschürze
  • Kochmütze
  • Brett
  • Messer
  • Kochlöffel
  • Pfanne
  • Topf

 

Deine Zutaten:

Für ca. 4 Personen 

  • 2 Stk. Hühnerbrust
  • 1 Stk. Zucchini
  • 8 Stk. Kirschtomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Pkg. Philadelphia Frischkäse 
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • 160 g Bandnudeln

So wirds gemacht:

1.)

Gare die Nudeln in Salzwasser bissfest, schüttle sie ab und stelle sie beiseite.

2.)

Schneide das Fleisch in schmale Streifen. Die Zwiebeln schneide würfelig und die Zucchini in ca. 1 cm breite Streifen. Außerdem halbiere noch Deine Tomaten.

3.)

Brate das Fleisch in Öl an und würze es mit Salz und Pfeffer. Wenn das Fleisch durchgebraten ist, nimm es aus der Pfanne und stelle es beiseite.

4.)

Jetzt schmore die Zwiebeln in dem Bratenfond an. Nach weiteren 5-7 Minuten gibt auch die Zucchini und die Tomaten dazu und lass das Ganze weiter schmoren.

5.)

Jetzt rühre den Philadelphia Käse dazu und würze das Gemüse mit etwas Salz und Pfeffer nach Geschmack.

6.)

Wenn das Gemüse noch bissfest ist, gib das angebratene Fleisch dazu und lass es nochmals 1 Minute köcheln. Jetzt gibt noch die gehackte Petersilie dazu und vollende Dein Gericht.

7.)

Dein Essen ist jetzt fertig! Richte das fertige Hühnergeschnetzeltes mit Bandnudeln auf einen flachen Teller an und genieße es zu Mittag oder zum Abendessen!

Guten Appetit!

Facebook
Pinterest
WhatsApp
E-Mail
Drucken