SonnenthermeHotel Sonnenpark

Willkommen in meinem Online Club

Hier erwarten Dich spannende Geschichten, coole Musik, tolle Spiele, leckere Rezepte, und vieles mehr...

Rezepte

Würstchen Monster

Kinder essen immer besser, wenn wir ihnen das Essen lustig präsentieren. Ich zeige Dir hier ein lustiges Monster, der eigentlich ein Wiener Würstchen ist…

Würstchen Monster

Deine Zutaten:

  • 1 Wiener Würstchen
  • Verschiedenes Gemüse wie z.B. Kartoffeln, Broccoli, Karfiol, Karotten

So wirds gemacht:

Würstchen Monster

1.

Zuerst kochst Du die Kartoffeln, Broccoli, Karfiol und Karotten. Danach lässt Du die Kartoffeln und das Gemüse gut abtropfen.

2.

Dann schneidest Du das Wiener Würstchen mit einem scharfen Messer in der Mitte durch.

3.

Dann halbierst Du jede Hälfte mit einem Messer der Länge nach bis zur Mitte. Lasse ca. 3 cm für den Kopf. Dann kannst Du noch das Würstchen vierteln. So entstehen dann die Beine.

4.

Jetzt legst Du das Würstchen in das kochende Wasser und erhitzt es ca. 5 Minuten, aber aufpassen: nicht mehr kochen lassen. Die Beine biegen sich beim Kochvorgang.

5.

Richte die Würstchen mit dem Gemüse auf dem Teller an und lass es Dir gut schmecken!

Guten Appetit!

Facebook
Pinterest
WhatsApp
E-Mail
Drucken