SonnenthermeHotel Sonnenpark

Willkommen in meinem Online Club

Hier erwarten Dich spannende Geschichten, coole Musik, tolle Spiele, leckere Rezepte, und vieles mehr...

Rezepte

Knusprige Zitronen-Mohn Kekse

Zitronen-Mohn Kekse

Diese Zitronen-Mohn Kekse sind ganz einfach gemacht.
Die gelingen sogar Backanfänger mit diesem Rezept ganz leicht.
In der Kombi mit Mohn ist das Aroma der Zitrone einfach unschlagbar! 

Deine Zutaten: 

  • 100 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei
  • 2 EL Zitronensaft
  • Zitronenschale von 1 Zitrone
  • 250 g Mehl
  • ½ P. Backpulver
  • 6 g Natron
  • ½ TL Salz

Zum Bestreuen:

  • 30 g Mohn (nicht gemahlen)
  • 1 EL brauner Zucker

So wirds gemacht:

Zitronen-Mohn-Kekse

1.

Mixe zuerst die Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig. Danach gib den Zitronensaft und die geriebene Zitronenschale zur Butter-Eier Mischung und verrühre diese ebenfalls.

2.

Jetzt vermischst Du das Backpulver, Natron, Salz und Mehl miteinander und gibst es zu der Masse.

3.

Als nächstes lege ein Backblech mit Backpapier aus und verteile den Teig portionsweise darauf. Dafür eignet sich ein Esslöffel. Drücke die Teigportionen etwas flach und forme diese gleichmäßig.

4.

Jetzt vermischst Du noch den Mohn und braunen Zucker in einer Schüssel und bestreust die Kekse damit.

5.

Ab in den Ofen mit den Keksen und bei 190 °C ca. 20 Minuten backen, bis der Rand leicht gebräunt ist.

Fertig! Nun kannst Du Deine selbstgemachten Kekse genießen.