SonnenthermeHotel Sonnenpark

Willkommen in meinem Online Club

Hier erwarten Dich spannende Geschichten, coole Musik, tolle Spiele, leckere Rezepte, und vieles mehr...

Blog

Sunny Bunny beim Kürbisschnitzen

Kürbisschnitzen

Kürbisschnitzen

Was gibt es schöneres, als am Abend zu Halloween einen selbstgeschnitzten Kürbis mit Teelicht vor die Türe zu stellen. Und das ist ganz einfach selbst zu machen. Sunny Bunny zeigt euch in 5 Schritten wie leicht das ist.

Man brauch nur gaaaaanz wenige Sachen um einen Kürbis selbst zu schnitzen. Am wichtigesten ist klarerweise ein gaaaanz großer Kürbis. Die gibt es jetzt sowieso fast überall :-). Dann braucht man noch eine Schüssel für die Kerne, ein Messer und einen Schöpflöffel oder Esslöffel.

Als erstes schneidet man vorsichtig den Deckel des Kürbis mit dem Messer zackig aus. Aber vorsicht, nicht einschneiden! Dann nimmt man den Deckel runter und schält das Fruchtfleisch mit den Kernen aus dem Kürbis heraus. Die Kerne kann man auch trocknen und als Deko weiterverwenden.

Dann schneidet man noch Augen, Nase und Mund aus dem Kürbis heraus. Da kann man ganz tolle, verschiedene Gesichter zaubern. Dann einfach nur mehr ein Teelicht rein und fertig!!!

Das ist doch gaaanz einfach, nicht?

 
Facebook
Pinterest
WhatsApp
E-Mail
Drucken