SonnenthermeHotel Sonnenpark

Willkommen in meinem Online Club

Hier erwarten Dich spannende Geschichten, coole Musik, tolle Spiele, leckere Rezepte, und vieles mehr...

Rezepte

Mini-Charlotte

Die Mini-Charlotte Desserts sind super süß und besonders lecker. Sie eignen sich hervorragend für Eure nächste Feier!

Mini_Charlotte.jpg

Du brauchst:

  • Kochschürze
  • Löffel
  • Mixer
  • kleine Teller

Deine Zutaten:

Für 3 Portionen:

  • 18 Löffelbiskuits
  • Obst: Orange/Nektarinen/Ananas/Bananen je nach Geschmack
  • 150g Crème Fraîche
  • 35g Zucker
  • Schokoladenraspel
  • Schleife (Dekoration)

So wirds gemacht:

1.

Schneide zuerst das Obst in kleine Stücke.

2.

Verrühre dann die Crème Fraiche und Zucker. Danach gib noch die Schokoladenraspel darunter.

3.

Schneide jetzt eine Seite der Löffelbiskuites ab, damit diese nicht zu hoch sind und am Boden besser stehen bleiben. Die Zuckerseite der Biskuit schaut nach innen.

4.

Forme aus den Biskuits einen Kreis (Charlotte). Zuerst legst Du eine Schicht von den Obststücken in die Mitte der Biskuits und gibst dann die Crème Fraiche darauf. Fange dann wieder von vorne an: zuerst Obst dann Crème Fraiche. Binde dann die Charlotte (Biskuits) mit Scheife zusammen, damit sie nicht auseinander fallen. Lass die Creme im Kühlschrank noch abkühlen und fest werden.

5.

Du kannst dann nochmal Obst oben drauf legen als Deko (vorher nicht sonst könnte es in der flüssige Crème Fraiche sinken) oder Du kannst Deine Mini-Charlotte auch mit Marzipan und Schokoladenraspel dekorieren.

Guten Appetit!

Facebook
Pinterest
WhatsApp
E-Mail
Drucken